Gründe für Geriatrische Rehabilitation

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen arbeitet unser Team daran, ...
... dass Sie baldmöglichst wieder selbstständig und mobil sind.

Wir behandeln in erster Linie Patienten mit folgenden Erkrankungen:

  • nach Schlaganfällen,
  • nach Hüft- und Kniegelenkersatz,
  • nach schweren internistischen Erkrankungen,
  • nach Operationen,
  • nach Frakturen,
  • nach Beinamputationen,
  • Altersbeschwerden,
  • rheumatische Erkrankungen
  • und Morbus Parkinson

In all diesen Fällen sind wir für Sie da, um Ihnen wieder zu mehr Beweglichkeit, Selbstständigkeit und Lebensfreude zu verhelfen. Wenn Sie das wirklich wollen, denn Sie tragen wesentlich zum Therapie-Erfolg Ihrer Rehabilitation bei. Nur wenn Sie mitarbeiten, können wir Ihnen helfen.

Außer der Zusage für die Kostenübernahme von Ihrer Krankenkasse brauchen wir noch Ihre vollständigen Krankenunterlagen wie Arztbriefe, Laborbefunde, Röntgenbilder etc.

Jetzt fehlt nur noch ein Termin. Das regelt meist der behandelnde Arzt oder die zuweisende Klinik. Auf Wunsch sind wir behilflich. 


Seite drucken

Ihre Ansprechpartner:

Chefarzt
Dr. med. Michael Münchmeyer
Telefon: 0 22 52 / 304-439

Alexandra Tilgner,
Einrichtungsleiterin Brabenderklinik
Telefon: 0 22 52 / 304-105

E-Mail an Alexandra Tilgner